Sonstige Sportarten



Nordic Walking


Naturparke streben die Balance zwischen intakter Natur, wirtschaftlichem Wohlergehen und guter Lebensqualität an.

Sie sind Vorbildlandschaften für die nachhaltige Entwicklung ländlicher Regionen im Einklang mit der schützenswerten Natur. Der Pfälzerwald wurde 1922 wegen seines besonderen Vorbild- und Modellcharakters von der UNESCO als deutsches Biosphärenreservat anerkannt und bildet seit 1998 den deutschen Teil des grenzüberschreitenden Biosphärenreservates Pfälzerwald-Nordvogesen. Eines dieser nachhaltigen Projekte, das Natur und Mensch in eine gesunde Beziehung miteinander stellt, ist die Ausweisung von 44 Nordic Walking Parcours. In landschaftlich besonders schönen Gebieten wurden über 990 km Wegstrecke für Nordic Walker nach einem einheitlichen System markiert. Natürlich laden diese Wege aber auch zum Wandern, Joggen oder zum gemütlichen Spaziergang ein.





Klettern

 

Der Pfälzerwald beherbergt eine der vielseitigsten Buntsandsteinlandschaften Deutschlands. Freistehende Felstürme und eine Vielzahl von Massiven versprechen absoluten Klettergenuss. Dabei ist Klettern im Buntsandstein sehr abwechslungsreich. Unterschiedliche Felsstrukturen ermöglichen ein breites Spektrum der Kletterei dazu erfordert die weiche Beschaffenheit des Sandsteins eine ausgefeilte Klettertechnik.










Indoorklettern


Wasgau Kletterschule

400 m² Indoor-Kletteranlage. Terminabsprache erforderlich.


Wolfgang Seibel
Prälat-Sommer-Straße 46
76846 Hauenstein
Tel. 06392.2390
www.suedwestpfalz-adventures.com



Klettern auf Maria Rosenberg


12 m hohe Indoor-Kletterwand und Outdoor-Hochseilgarten.Waldfischbach-Burgalben


Maria Rosenberg
Tel. 06333.923142
www.erlebniswelt-maria-rosenberg.de



Kletterzentrum „Camp4“ Zweibrücken
In der Kletterhalle gibt es farblich markierte Kletterstrecken von „kinderleicht” bis „extraschwer”. Einsteigerkurse, Ausrüstung und Gastronomie gibt‘s vor Ort.

Kletterzentrum „Camp4“ Zweibrücken
Pariserstraße 24
66482 Zweibrücken
Tel. 06332.481369
www.campvier.de


Youtube-Beitrag







Golfen


Golfen als Sport ist Trend und gerade ihm Urlaub lohnt es sich ausgiebig seiner Passion zu folgen oder einen Schnupperkurs für Einsteiger zu belegen.

 

In der Urlaubsregion Südwestpfalz lassen sich Golfen und Naturerlebnis bestens miteinander verbinden, denn unsere Golfplätze liegen idyllisch mitten im Naturpark Pfälzerwald. 













Golf-Club Pfälzerwald e.V.
Auf dem Aspen 60
7714 Waldfischbach-Burgalben
Tel. 06333.279603
www.gc-pfaelzerwald.de

Abwechslungsreicher 18-Loch-Meisterschaftsplatz, Übungsanlagen mit 6-Loch-Kurzplatz, überdachter Driving-Range, Puttin-Grüns und Chipping-Area, Golfschule, beheizter Halle (Winter), Schnuppertage für Golfeinsteiger.












Golfplatz Hitscherhof
zwischen Maßweiler und Rieschweiler-Mühlbach
Tel. 06336.1298 oder 06336.6442
www.gcwestpfalz.de

Eingebettet in die reizvolle Wald- und Wiesenlandschaft befindet sich hier seit 1988 ein 18-Loch-Golfplatz internationalen Standards.