Gräfensteiner Land (Rodalben)

Ob Wandern, Radfahren, Mountainbiking oder Nordic Walking, hier können Sie sich aktiv Erholen, Wohlfühlen und Kraft tanken. Felsenwanderweg oder Höhenwanderweg? Wanderer kommen im Wanderparadies Gräfensteiner Land voll auf Ihre Kosten. Nordic Walkern sind im Nordic Walking Park Pfälzerwald auf den Parcours in Leimen und Rodalben willkommen.
 

Bärenhohel am Rodalber Felsenwanderweg, Foto Thomas BichlerDer Rodalber Felsenwanderweg wurde als erster „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ in der Pfalz vom Deutschen Wanderverband zertifiziert. Mit 45 km führt er rund um Rodalben, vorbei an über 120 imposanten Felsformationen. Der Weg kann in bequemen Teiletappen erwandert werden. Die Bärenhöhle am Felsenweg ist die größte Sandsteinhöhle der Pfalz.

Wer das Land vom Radsattel aus erleben will, dem empfehlen wir den Gräfensteiner Radwanderweg. Lassen Sie sich Zeit und genießen Sie die Farben und den Duft der blühenden Felder, frisch geschnittenes Gras kitzelt die Nase.

Für Mountainbiker stehen im Mountainbikepark Pfälzerwald, zu dem auch das Gräfensteiner Land gehört, 300 km zur Verfügung. Der hohe Anteil an Singletrails zeichnet die fünf Touren zwischen 48 und 74 km besonders
aus. Die knackigen Steigungen versprechen Schweißperlen auf der Stirn und Burgruine Gräfenstein bei Merzalben, Foto Thomas Bichlerdie Lungen voller Waldluft. Die 1.140 Höhenmeter der Tour 1, der Gräfensteiner Tour, halten was sie versprechen.

Mit einem Besuch der Burgruine Gräfenstein, einem Juwel aus der Stauferzeit, tauchen Sie ein in die wechselvolle Geschichte dieser faszinierenden Kulturlandschaft. Der siebeneckige Bergfried ist einzigartig in Deutschland. Ritterromantik im September beim Burgfest mit mittelalterlichem Markt und Lagerleben. Im Herbst verwandeln
sich dann die Laubmischwälder in eine Symphonie der Farben. Dann ist Indian-Summer im Gräfensteiner Land, das Ihnen zu jeder Jahreszeit unvergessliche Landschaftserlebnisse bietet.


Tourist-Information Gräfensteiner Land
Am Rathaus 9
66976 Rodalben
Tel. 06331 - 234180
Fax 06331 - 234105
tourist@rodalben.de
www.rodalben.de