Startseite



    Highlights am Wochenende



23.-26.09.2016 , Bruchweiler-Bärenbach                     

Blesskerwe mit traditionellem Blessumzug am Sonntag, 

Tel. 06391/9196-222, www.dahner-felsenland.nert


24.09.2016, Rodalben             

27. Felsenwanderweg-Marathon,

Tel.06331/10669, www.rodalben.de


 24.-25.09.2016, Zweibrücken                    

Herbst- und Gartenmarkt im Rosengarten,

Tel. 06332/871 -451 o. -471, www.zweibruecken.de










     Walnussfest Großbundenbach 9.9.2016


In der Gemarkung Großbundenbach gibt es über 140 Walnussbäume. Was also lag näher, die Walnuss als ein Alleinstellungsmerkmal herauszustellen. Im Rahmen Dorfmoderation – unter Leitung des Architekten Wolf – reifte die Idee, eine Veranstaltung auszurichten, bei der sich alles um die Walnuss dreht und bei der alle Bürger und Vereine aktiv eingebunden werden.
Das 1. Walnussfest fand im September 2008 statt, nachdem viele Hürden zu nehmen waren, handelte es sich doch bei dem Themenfest um ein Novum in der Dorfgeschichte.
Als Kooperationspartner unterstützte „Die Rheinpfalz“ und das Wochenmagazin „LEO“ den Event mit einer Vorberichterstattung, die Parkbrauerei mit Ausstattung und einige Geschäftsleute durch Werbemaßnahmen, wofür wir sehr dankbar waren und sind.
Auf Anhieb kamen über 1.200 Besucher in unseren Ort, eine überwältigende Resonanz und ein großer Erfolg für alle Bürger des Orts, die Standbetreiber und die Organisatoren. Die Erfolgsgeschichte schreibt sich bis heute fort und das Walnussfest ist ein fester Höhepunkt im Jahreskalender von Großbundenbach, mit zuletzt 35 Ständen und gut 3.000 zufriedenen Besuchern.
Mit diesem Fest findet nun immer am 2. Sonntag im September zum Tag des offenen Denkmals ein „Tag des offenen Dorfs“ statt.

Das nächste Walnussfest findet am 11. September 2016 statt. Merken Sie sich diesen Termin schon mal vor, es lohnt sich!


Das Programm des Walnussfestes 2016




   Liebe Freunde der Musik,
des Festivals Euroclassic,
sehr geehrte Damen und Herren,


freuen Sie sich auf viele Konzerte mit großen Stars aber auch jungen, hoffnungsvollen Talenten in der herrlichen Region Saar-Pfalz-Pays de Bitche.

Dies zeigt, auch das Festival 2016 wird einer der Programmhöhepunkte in unserer Region.

Seit 1990 hat sich das gemeinsame Kulturprojekt kontinuierlich entwickelt und heute ist es das zweitgrößte Musikfestival im Südwesten. Darauf sind wir, die veranstaltenden Gemeinden Blieskastel, Pays de Bitche, Pirmasens, Zweibrücken und Zweibrücken-Land stolz.

Wir freuen uns, dass Sie als Besucherinnen und Besucher des Festival Euroclassic das vielfältige und sorgsam ausgesuchte Programm über die Grenzen hinweg in besonderem Maße annehmen.

Entsprechend dem Festivalmotto "Ein Festival des Vergnügens", das sich an das Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz anlehnt, werden wieder viele bekannte Künstler ausgesucht. Musikalische Grenzgänge zwischen unterschiedlichen Musikrichtungen und vielfältige Interpretationen prägen auch in diesem Jahr wieder das Festival.


weitere Infos & Spielplan  



  

    Unser Angebot für Sie: 5 Nächte bleiben und nur 4 zahlen


Wir möchten Ihnen einen Tag Urlaub schenken! Wenn Sie auch unter der Woche (Sonntag bis Freitag) Zeit haben, bieten Ihnen unsere Gastgeber ein ganz besonderes Angebot: Sie bleiben 5 Nächte und zahlen nur 4!

Einfach mehr Urlaub für Ihr Geld!


Hier finden Sie alle Hotels die Ihnen dieses Angebot machen.

Hier finden Sie alle Ferienwohnungen und -häuser die Ihnen dieses Angebot machen.




   Neuer Wanderführer der WANDERarena Pfälzerwald-Nordvogesen erschienen


Auf 104 Seiten werden alle 31 nach dem Deutschen Wanderinstitut als Premiumweg oder nach dem Deutschen Wanderverband als Qualitätswanderweg „Wanderbares Deutschland“ Prädikatswanderwege, jeweils mit einem 1.25.000 Kartenausschnitt präsentiert.

Neben den prädikatisierten Wegen, finden sich auch neun unprädikatisierte Wege, unter der Rubrik „Entdeckertouren“, die hinsichtlich Ihrer Qualität den prädikatisierten Wegen aber in nichts nachstehen. Unter den prädikatisierten Wegen finden sich die für 2016 neuen Touren: Napoleon-Steig, Hahnenfels-Tour, Dahner Rundwanderweg, Bären-Steig, Brunnen- und Quellenweg, Moisesbruch-Weg und Altschloss-Pfad.


Den neuen Wanderführer können Sie hier bestellen oder rufen Sie uns an: 06331 809 126




   Gästeführer-Termine 2016


Ab sofort ist die Broschüre mit den Gästeführer-Terminen 2016 erhältlich. Von der "einfachen" Stadtführung bis zu aufwändigen, kostümierten Theaterführungen ist alles dabei. Reinschauen lohnt sich!


ZU bestellen unter Tel: 06331 809 126 oder hier als PDF downloaden.









   Das neue Angebot für 2016: 5 Nächte bleiben, nur 4 Nächte zahlen!


Unser neues Angebot für Sie 2016: Bleiben Sie fünf Nächte und zahlen Sie nur 4!
Wenn Sie Ihren Urlaub bei uns von Sonntag-Freitag planen, schenken wir Ihnen eine Übernachtung!

Einfach in der Suchmaske unter "Auszeichnungen" den Punkt "Angebot "5 für4"" anklicken und sparen!

Alle beteiligten Hotels finden Sie hier: http://suedwestpfalz.pfalz-gastgeber.de/poire/?p=zimmer

Alle beteilitgen Ferienwohnungen finden Sie hier: http://suedwestpfalz.pfalz-gastgeber.de/poire/?p=fewo

Anleitung




    SWR: Auf Fotosafarie durch die Südwestpfalz


Aktueller Beitrag aus der Serie Expedition Heimat, ausgestrahlt am 30.10.2015. Zum Anschauen einfach auf das Bild klicken.












    Feste feiern wie sie fallen ...


....das verstehen die Pfälzer, jeder ist herzlich eingeladen zum Mitfeiern!

Der neue Veranstaltungskalender 2016 ist da. Mit vielen Tipps von Feiern, über Erleben bis Shopping!


Hier der Link zum Download als PDF











   Die neue Ausgabe des Südwestpfalz-Magazins ist absofort erhältlich!


Neuer Titel bewährtes Konzept. Spannende Geschichten, atemberaubende Bilder und viele Tipps zum Nacherleben.
...und das Beste, alles für Sie kostenlos!

Zu erhalten in wenigen Tagen bei allen Tourist Informationen und Büros für Tourismus in der Südwestpfalz, oder (für die Nicht-Südwestpfälzer) gerne per Post. Schreiben Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Anschrift an info@suedwestpfalz-touristik.de oder rufen Sie uns an: 06331 809 126


Hier der Link zum Download als PDF













    Schnüren Sie jetzt schon Ihr Wandergepäck für 2016


Wir haben interessante Pauschalreisen mit Gepäcktransfer für Sie im Angebot!

Tägliche Anreise ab 01.April bis 31. Oktober 2016. Jetzt schon Buchen ! >>


Wandern auf dem Pfälzer Waldpfad


weitere Infos finden sie hier >>














Tipp:. Besuchen Sie unser Wanderportal WANDERarena.com >>







   Auszeichnung der Gastlichen Häuser in der Südwestpfalz,      Pirmasens und Zweibrücken


48 Betriebe, die sich freiwillig einer Überprüfung und Bewertung stellten, dürfen das Prädikat „Gastliches Haus“ führen.

Der Begriff „Gastliches Haus“ soll darauf hinweisen, dass Qualität und Service an erster Stelle stehen.



Zum 12. Mal wurden im Rahmen einer Abschlussveranstaltung die touristischen Betriebe in der Südwestpfalz  und der Städte Pirmasens und Zweibrücken, die sich in den letzten Monaten freiwillig dem Wettbewerb „Das Gastliche Haus“ stellten, geehrt. In Hornbach versammelten sich die Vermieter und gastronomischen Vertreter, um die Auszeichnung  „Gastliche Häuser in der Südwestpfalz“ in Form einer Urkunde und Plakette entgegenzunehmen.


Es stellten sich Betriebe, aus den Bereichen Hotel, Pension, Privatzimmer- und Ferienwohnung, als auch Gastronomie, freiwillig dem Wettbewerb


Als Bewertungsgrundlage dienten die Richtlinien des Kreistages Südwestpfalz. Ohne vorherige Ankündigung suchte eine 7-köpfige Jury, die sich aus Vertretern des Kreistages, des Hotel- und Gaststättenverbandes, sowie der Südwestpfalz Touristik e.V. zusammen setzt, die Betriebe auf.  Begutachtet und bewertet wurden in erster Linie der äußere Gesamteindruck des Hauses mit Eingangsbereich und Gastraum sowie den Inneneinrichtungen. Des Weiteren standen Speise- und Getränkekarte, Küche, Gästezimmer, Toiletten, Personal, sowie das betriebliche Umweltbewusstsein zur Bewertung an.


40 beteiligte Betriebe konnten ihre in 2012 erhaltene Plakette und Urkunde verteidigen, 8 Betriebe kamen neu hinzu.


mehr dazu erfahren Sie hier >>





   Neue Broschüre Camping & Wohnmobilstellplätze erhältlich!


Die schier unendlichen Wälder, die malerischen Seen und die atemberaubenden Sandsteinformationen mitten im Pfälzerwald, das ist die Südwestpfalz. Die unberührte Natur lädt förmlich dazu ein, sie hier hautnah zu erleben. Und wie könnte man das besser als beim Campen? Wir möchten Sie einladen, dieses Wander- und Mountainbike-
Eldorado zu erleben. Komfortable Campingplätze und tolle Wohnmobilstellplätze erwarten Sie.


Die Broschüre können Sie hier downloaden oder gerne auch tel. bestellen: 06331 809 126








    SWR: Auf Fotosafarie durch die Südwestpfalz


Aktueller Beitrag aus der Serie Expedition Heimat, ausgestrahlt am 30.10.2015. Zum Anschauen einfach auf das Bild klicken.












    Feste feiern wie sie fallen ...


....das verstehen die Pfälzer, jeder ist herzlich eingeladen zum Mitfeiern!

Der neue Veranstaltungskalender 2016 ist da. Mit vielen Tipps von Feiern, über Erleben bis Shopping!


Hier der Link zum Download als PDF











   Die neue Ausgabe des Südwestpfalz-Magazins ist absofort erhältlich!


Neuer Titel bewährtes Konzept. Spannende Geschichten, atemberaubende Bilder und viele Tipps zum Nacherleben.
...und das Beste, alles für Sie kostenlos!

Zu erhalten in wenigen Tagen bei allen Tourist Informationen und Büros für Tourismus in der Südwestpfalz, oder (für die Nicht-Südwestpfälzer) gerne per Post. Schreiben Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Anschrift an info@suedwestpfalz-touristik.de oder rufen Sie uns an: 06331 809 126


Hier der Link zum Download als PDF













    Schnüren Sie jetzt schon Ihr Wandergepäck für 2016


Wir haben interessante Pauschalreisen mit Gepäcktransfer für Sie im Angebot!

Tägliche Anreise ab 01.April bis 31. Oktober 2016. Jetzt schon Buchen ! >>


Wandern auf dem Pfälzer Waldpfad


weitere Infos finden sie hier >>














Tipp:. Besuchen Sie unser Wanderportal WANDERarena.com >>