Das Gastliche Haus

Genießen Sie die Südwestpfalz, und genießen Sie in der Südwestpfalz!

Zum 12. Male lobt der Landkreis Südwestpfalz gemeinsam mit den beiden Städten Pirmasens und Zweibrücken den Wettbewerb „Das Gastliche Haus" der Urlaubsregion Südwestpfalz aus.

 

Logo Gastliches Haus der Urlaubsregion SüdwestpfalzDie Gastronomie in der Urlaubsregion Südwestpfalz kann sich sehen lassen. Um das Niveau der Gastrobetriebe weiterhin zu erhöhen und Ihnen ein Erkennungszeichen für ausgezeichnete Gastronomiebetriebe zu geben, wird alle drei Jahre der Gastrowettbewerb "Das Gastliche Haus" der Urlaubsregion Südwestpfalz durchgeführt.


Dabei werden zahlreiche Betriebe der Südwestpfalz ohne vorherige Ankündigung getestet. Die Jury setzt sich zusammen aus Vertretern des Landkreises Südwestpfalz dem Hotel- und Gaststättenverband und dem Südwestpfalz Touristik e.V.




Bewertet werden äußerer Eindruck, Eingangsbereich, Gasträume, Inneneinrichtung, Theke, Schankanlage, Getränkekeller und Lagerräume, Speise- und Getränkekarten, Küche, Gästezimmer, Toilettenanlagen, Personal und Service sowie Umweltbewusstsein. Besondere Leistungen und Ideen, die bei den genannten Wettbewerbsrichtlinien nicht berücksichtigt sind, können mit Bonuspunkten honoriert werden.


Die ausgezeichneten Gastlichen Häuser haben wir für Sie in einer Broschüre zusammenstellt.


   Hier der Link zum Download als PDF


Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung "Gastliches Haus"

vom 8. Oktober 2015




Ausgezeichnete Betriebe in der Südwestpfalz


Landhotel Felsengarten Garni ***, Familie Becker 

Landgasthaus Zur Krone, Familie Lutz

Hotel Eyberg, Familie Vogel

Restaurant Haus des Gastes, Angelika Movsesjan

Hotel Felsenland ****S, Familie Ruppert

Wanderhütte / Steakhouse FelsenGraf, Familie Ruppert

Restaurant Ratsstube, Simone Hartmann-Mertz

Restaurant Wasgauperle, Jutta Heidenreich / Anette Schreiber

Restaurant Altes Bahnhöf’l, Matthäus Burkhart

Hotel-Restaurant Die kleine Blume ***S, Kirsten Hirschinger

Landgasthaus Zum Jägerhof, Wilhelm Naab

Hotel Hauensteiner Hof *** Café Restaurant Dorfstübel, Sylvia Keller

Hotel-Restaurant Felsentor ***S, Familie Krämer

Hotel-Restaurant Landhaus Tausendschön G***, Familie Wölker

Landgasthaus Pälzer Eck, Maria Rosaria Boccuti

Hotel-Restaurant Landgasthaus Wegelnburg ***S, Martin Kraft

Hotel-Restaurant Haus Waldeck, Heidelinde Koslowski

Hotel-Restaurant Landhotel Zur Wegelnburg, Fam. Kupper, Schönau

Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach Schönau, Dr. Friedrich Mohr

Restaurant Landhaus Mischler, Udo Mischler

Landgasthof-Hotel ***S Zum Ochsen, Familie Engel

Hotel-Restaurant **** Am Hirschhorn, Familie Ulses

Gasthaus Zur Linde, Stefanie Moser

Pension Gästehaus Scherer, Monika Scherer

Hotel-Restaurant Zum Schwan, Gabi Ullrich-Stöbener

Hotel Garni Villa Bruderfels, Beate Bold-Müller

Bold’s Hotel Restaurant Zum Grünen Kranz ***, Andreas Bold

Restaurant-Speisegaststätte Bürgerstübel, Christian Ernst

Restaurant Landgasthaus Ständenhof, Torsten Ehrgott

Ferienappartementhaus Auf dem roten Fels, Dr. Udo Koschwitz

Restaurant Hollerith’s Weinbistro, Bernd Hollerith

Hotel-Restaurant Kupper ***, Eppenbrunn, Familie Kupper

Hotel-Restaurant Landhotel Weihermühle, Sebastian Cronauer

Restaurant Die Kleine Mühle, Weihermühle 2

Hotel-Restaurant Waldgaststätte Kneispermühle, Beate Hartmann

Hotel-Restaurant Landgrafen-Mühle, Christine Venzke

Hotel-Restaurant-Gästehaus Bärmann, Familie Bärmann

Restaurant Classico, Contwig, Damiano Chiera

Quartier-Restaurant Zum Hannes, Heike Schwuchow-Geßner

Gästehaus „Alte Bäckerei“ Kaffeehaus, Jürgen Bendzko

Restaurant Wiesbacher Hof, Udo Kiefer


 

Ausgezeichnete Betriebe in Pirmasens

Restaurant Schillerschlössel, Dirk Germann

Restaurant Kuchems Brauhaus am Schloßplatz, Wolfgang Kuchem

Restaurant Die Brasserie, Alexander Wahl

Café eXepresso, Frank Huber

Hotel-Restaurant Kunz ****S, Eric Kunz


Ausgezeichnete Betriebe in Zweibrücken

Restaurant Blaue Adria, Milan Jovic

Restaurant Zum StorchenNest, Familie Krück




Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung "Gastliches Haus"

vom 12. November 2012