Essen und Trinken

Von Großmutters Kochtopf hinauf zu den Sternen

 


Genießen Sie die Südwestpfalz, und genießen Sie in der Südwestpfalz!


Foto Manfred KuntzFrische regionale Produkte bilden die Grundlage für Großmutters Rezepte: Getreide, Obst, Gemüse und Milchprodukte von den landwirtschaftlichen Betrieben der „Sickinger Höhe“; Wild, Früchte, Pilze, Kastanien und Kräuter aus dem Naturpark Pfälzerwald.

Die klassische, bodenständige Pfälzer Küche darf nicht fehlen: Saumagen, Leberknödel, Hausmacher Wurst. Natürlich gibt es auch den Blick hinauf, zu den Sternen, zu den Sterneköchen der Region, die Traditionelles neu entdecken und zeitgemäß verfeinern.

Hier finden Sie eine Auflistung der vielfältigen Gastronomie der Region. Guten Appetit!



Das Gastliche Haus in der Urlaubsregion Südwestpfalz


Foto Thomas HaltnerLogo Gastliches Haus der Urlaubsregion Südwestpfalz
Die Gastronomie der Südwestpfalz kann sich sehen lassen.

Um das Niveau der Gastrobetriebe weiterhin zu erhöhen und Ihnen ein Erkennungszeichen für ausgezeichnete Gastronomiebetriebe zu geben, wird alle drei Jahre der Gastrowettbewerb "Das Gastliche Haus" der Urlaubsregion Südwestpfalz durchgeführt.

Lesen Sie hierzu mehr








(Südwest)-Pfälzer sind ein feierfreudiges Völkchen


Esskastanien, Foto Thomas HaltnerLassen Sie sich die Spezialitäten der Pfalz auf einem unserer vielen Feste und Veranstaltungen schmecken. Genießen Sie die regionalen Leckerein - zum Beispiel auf dem Keschdefescht in Hauenstein (so nennen wir hier die Kastanien) oder auf dem Grumbeermarkt in Wallhalben (Kartoffeln). Würzig wird es während der Kräuterwoche in Hauenstein und nussig auf dem Walnussfest in Großbundenbach.

Und wer es lieber flüssiger mag, kostet einen der herrlichen Brände von heimischen Brennereien - oder doch lieber ein köstlicher Apfelsaft von unseren Streuobstwiesen?

Highland-CattleWährend der Biosphärentage - und nicht nur dann - bieten viele Gastronomiebetriebe leckere Wildgerichte an, aus heimischem Wild versteht sich, das mit Liebe aufgezogen und mit Sorgsamkeit zubereitet wurde. Und dazu passt immer ein kühles Bier oder ein Glas Pfälzer Wein.

Egal wie Sie sich entscheiden, wir wünschen Ihnen Guten Appetit!

Mehr zu unseren Festen und Veranstaltungen lesen Sie hier